Archiv für die Kategorie „Facebook Viren/Würmer“

Spam-Events überrollen Facebook!

In den letzten Wochen war es richtig ruhig auf Facebook. Klar, es gab hier und da einen Likejacking-Link und auch die Spam-Anwendungen sind nich totzukriegen, aber im großen und ganzen war es seit der letzten großen Welle mit dem „WOW!-Wurm“ einigermaßen erträglich. Bis jetzt! Denn heute wurde Facebook von einer neuen Spam-Welle überrollt, die insgesamt bereits am ersten Tag geschätzte 200.000 User erwischt hat. Mittlerweile sind es insgesamt schon mehr als 500.000 Teilnehmer.

Wie man Facebook-Würmer erkennt: Teil 2 – Auto-Like-Würmer/Likejacking

Nachdem wir euch im ersten Teil unserer Serie erklärt haben, wie man Spam-Anwendungen auf Facebook erkennt, widmen wir uns jetzt dem Klassiker des Facebook-Spams: Likejacking, Clickjacking, Auto-Like-Würmer.

Jeder auf Facebook kennt sie: Postings mit Links wie „Sarah und Pietro küssen sich“, „Dieser Junge isst die schärfste Chili der Welt“, „Typ gibt sich im Chatroulette als Frau aus“ oder ähnliche „Videos“ und Links, die oft gar nicht zu einem Video führen. Das sind sogenannte Auto-Like-Würmer, im „Fachjargon“ auch Clickjacking oder Likejacking genannt. Sie sind unglaublich nervig, aber das ist nur das geringste Übel. Denn oft verstecken sich hinter den Links auch Viren, die euren PC infizieren und anderes ungutes Zeug.

Wie man Facebook-Würmer erkennt: Teil 1 – Spam Anwendungen

Seit Wochen vergeht auf Facebook kaum ein Tag, an dem die User nicht mit irgendeiner Art von Wurm, Spam, Scam, Virus, Clickjacking, Likejacking oder sonstigem unguten Zeug in ihrem Newsstream konfrontiert wurden. Die Würmer breiten sich oft in Wellen aus und werden teilweise von Millionen Usern (meist unwissentlich) geteilt und weitergepostet. So richtig begonnen hat die Virus-Welle im deutschsprachigen Raum mit der blauen Uhr, dann kamen die Fotomarkierungen, dann der Profil-Stalker in unterschiedlichen Varianten (zuletzt als Wow!-Wurm mit Veranstaltungs-Einladungen), dann das „Video“ von Osamas Bin Ladens Tod (vor dem sogar das FBI gewarnt hat)  und zwischendurch verbreiten sich immer wieder „kleinere“ Würmer in Form von Clickjacking- oder Likejacking-Links, die ebenfalls nicht ganz ungefährlich sind. Und natürlich gibt es auch noch unzählige Spam-Anwendungen, die bedenkenlos genutzt werden, teilweise kompletten Zugriff auf die Userprofile haben und ungehindert sämtliche Userdaten auslesen.

webfeuer im Social Web
googlepluswebfeuer auf Facebookwebfeuer auf Twitterwebfeuer Blog abonnieren
webfeuer auf Empire Avenuewebfeuer auf YouTubewebfeuer auf Xingwebfeuer auf LinkedIn
webfeuer auf tumblrwebfeuer auf soup.iowebfeuer auf Flickrfoursquare
Blog abonnieren / RSS
Wer ist webfeuer?
Jonny Jelinek &
Florian Bauer
webfeuer auf Facebook
webfeuer auf Twitter
webfeuerJonny Twylah Fan Page
Jonny auf Klout