Artikel-Schlagworte: „Pinterest“

Social Media-Checkliste für Unternehmen [Infografik]

Gerade, wenn man als Unternehmen mehrere Social Media Kanäle nutzt, kann es schon passieren, dass man die eine oder andere Plattform im Stress vergisst oder vernachlässigt. Um dem vorzubeugen hat „The Whole Brain Group“ jetzt eine nützliche Social Media Checkliste als Infografik erstellt, mit praktischen Tipps für den Auftritt in den gängigsten Social Networks.

Pinterest: So könnt ihr Bilder von Facebook pinnen

An Pinterest kommt derzeit wohl kaum einer vorbei. Egal ob auf Facebook oder im restlichen Web, über keine andere Plattform wurde in den letzten Wochen so viel geschrieben und auch wir von webfeuer sind bereits pinfiziert. 😉

Das Bilder-Netzwerk ist jetzt schon das am schnellsten wachsende Social Network aller Zeiten, und das obwohl sich die Plattform nach wie vor in der Beta-Phase befindet und nur per Einladung zugänglich ist. Den Erfolg verdankt Pinterest nicht zuletzt der engen Facebook-Verknüpfung und dem (heftig kritisierten) „Frictionless Sharing“, wodurch (je nach Einstellung) alle Aktivitäten direkt auf Facebook gepostet werden.

Da wundert es umso mehr, dass es auf den ersten Blick nicht möglich ist, Bilder direkt von Facebook zu pinnen. Versucht man nämlich, ein Facebook-Bild über den „Pin it“-Button in seinen Pinterest-Account zu übernehmen, erhält man entweder die Meldung „The bookmarklet can’t pin images directly from Facebook. Sorry about that.“ oder – wenn man versucht, das Bild direkt über die URL zu adden – „No Large Images Found“.

webfeuer im Social Web
googlepluswebfeuer auf Facebookwebfeuer auf Twitterwebfeuer Blog abonnieren
webfeuer auf Empire Avenuewebfeuer auf YouTubewebfeuer auf Xingwebfeuer auf LinkedIn
webfeuer auf tumblrwebfeuer auf soup.iowebfeuer auf Flickrfoursquare
Blog abonnieren / RSS
Wer ist webfeuer?
Jonny Jelinek &
Florian Bauer
webfeuer auf Facebook
webfeuer auf Twitter
webfeuerJonny Twylah Fan Page
Jonny auf Klout